Moved To Delicious-Night.de.vu

Buchreihe K.R.

Todesschrei // Todesbräute // Todesspiele
von
Karen Rose

Klapptext:
Todesschrei
Er hat eine Vorliebe für mitteralterliche Folterinstrumente. Für seine Kunst überschreitet er jede menschliche Grenze. Er lässt seine Opfer um ihr Leben schreien.
Doch dann heften sich Detective Vito Ciccotelli und Archäologin Sopie Johannsen an seine Fersen, und eine Jagd auf Leben und Tod beginnt.

Todesbräute
Er hatte sie mit Sorgfalt ausgewählt. Mit Genuss entführt. Hatte sie zum Schreien gebracht. Schreie, lang und laut. Sie war die Erste gewesen, die er getötet hatte. Sie würde nicht die Einzige bleiben. Bald würden sie alle bezahlen.
Bald würden sie wissen, dass er zurückgekehrt war!

Werden Special Agent Daniel Vartanian und Alexandra Fallon, die Schwester eines der Opfer, diesen wahnsinnigen Killer aufhalten können?

Todesspiele
Bei einer Razzia in einem Bunker stößt die Polizei auf fünf Mädchenleichen - bestialisch zugerichtet und zu Tode gequält. Von den Tätern fehlt jede Spur. Doch zwei Opfern gelang schwer verletzt die Flucht. Ihre Aussagen liefern Special Agent Luke Papadopoulos und der smarten Staatsanwältin Susannah Vartanian wertvolle Hinweise auf einen international operierenden Mädchenhändlerring. Als Susannah ein Brandzeichen auf den Körpern der Opfer entdeckt, wird sie plötzlich von den Dämonen ihrer eigenen Vergangenheit eingeholt - einer Vergangenheit - die immer noch tödlich enden kann ...


     
 Fotos: amazon.de

Persönliche Meinung:

Ich persönlich kann euch die Trilogie nur empfehlen<3
Karen Rose hat einen fantastischen Schreibstil, der den Leser fesselt. Man kann einfach nicht das Buch zur Seite legen, ich hab's wirklich probiert, ging aber nicht
Besonders beim 3. Band - Todesspiele - ist der Spannungsfaktor extrem hoch. Die ganzen 600 Seiten fiebert man mit den Charakteren mit
Ein wenig erinnerten die Bücher mich an die Serie "Desperate Housewives". In dem kleinen Ort (Dutton), wo sich das ganze Geschehen abspielt scheint es fast so, als hätte jeder Bewohner ein kleines Geheimnis, dass er mit allen Mitteln versucht zu vertuschen.
Ab und zu ist die Geschichte schon unrealistisch, aber das machen die sympathischen Charaktere wieder wett. Auf jeden Fall sollte man die Bücher in der richtigen Reihenfolge lesen, da man sonst nicht folgen kann.

Meiner Meinung nach ist der Thriller absolut gelungen und kann ihn euch nur nahelegen zu lesen. Es lohnt sich<33

Bewertung:
8 von 10 Punkten

74511 Besucher
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=